Timmelbach

Bauherr:
Elektrowerk Prägraten Reg.Gen.m.b.H.

Projektziel:
Energetische Nutzung des Timmelbaches

Beschreibung:
Die Wasserkraftanlage verfügt über eine Bruttofallhöhe von 483m, einer Ausbauwassermenge von 500 l/s und einer Ausbauleistung von 2000 KW. Am Beginn des Steilabstieges wurde ein Wasserschloss errichtet. Die gesamte Leitung wurde zugfest ausgeführt. Durch das Ortszentrum musste die Leitung in stark beengten Verhältnissen zwischen Timmelbach, Häusern und sonstigen Leitungen verlegt werden.