Ortskanalisation Gschnitz

Bauherr:
Gemeinde Gschnitz

Projektziel:
Sammlung und Ableitung der Schmutzwässer zur Reinigung in der Verbandskläranlage Steinach.

Beschreibung:
Von Herbst 2005 bis Herbst 2008 wird die gesamte Ortskanalisation bis zur Laponesalm errichtet. Es werden ca.10,3km Sammelkanäle und ca. 2,4km Hausanschlüsse verlegt. Aufgrund der kurzen Bauzeit sind mehrere Partien gleichzeitig erforderlich. Die Gesamtkosten werden mit € 2,3 Millionen geschätzt.